testalt

TopKita – Der Weg zu mehr Qualität in Kitas

Kita-Finder Finden und Bewerten Sie Ihre Kindertagesstätte jetzt in Ihrer Umgebung.

Sparda Impülsle

Seien Sie dabei, reichen Sie Ihr Kita Projekt ab sofort zur Teilnahme am Wettbewerb ein.

Ab 01. März 2021 wird öffentlich per SMS-Verifizierung abgestimmt. Abstimmungsende ist der 25. März 2021.

Die 150 Gewinnerkitas erhalten Preise im Wert von 250 € bis 1.500 €.

Mehr erfahren

Sie wollen TopKita Auditor*in werden? 

Sie haben als TopKita Auditor*in die Möglichkeit, mithilfe des TopKita Kriterienkataloges selbst ein internes Audit in Ihren Einrichtungen oder honorarbasiert externe Audits durchzuführen. Als TopKita Auditor*in erhalten Sie einen umfassenden Überblick über die Qualität in Ihren Einrichtungen, u. a. weil Sie die Ergebnisse im Qualitätsmonitor vergleichen können. Um Auditor*in zu werden, sind eine sechstägige Schulung (vier Theorie- und zwei Praxistage) und alle zwei Jahre eine Rezertifizierung nötig. 

Ich will mehr erfahren

Besuchen Sie uns DIGITAL auf dem DJHT!

Dies ist unsere erste komplett digitale Fachmesse, auf der wir mit TopKita teilnehmen. Ihre auch? Besuchen Sie uns am Messestand, wir bieten Ihnen rund um die Uhr Infomaterial und Videos sowie zu den Messeöffnungszeiten einen Text- und Videochat zur persönlichen Beratung an. Wir sind - wenn auch digital - persönlich für Sie da!

Besuchen Sie unseren digitalen TopKita Stand.  Wir freuen uns auf Sie!

Zur offiziellen Webseite des DKLK

Besuchen Sie uns auf dem DKLK in Stuttgart!

Kommen Sie bei uns am Stand vorbei und erfahren Sie, wie Sie unsere Instrumente einsetzen können, um die Prozessqualität in Ihrer Kita effektiv zu steigern. Besuchen Sie auch die DKLK-Vorträge.

Treffen Sie uns am TopKita Stand.  Wir freuen uns auf Sie!

Zur offiziellen Webseite des DKLK

Jahresbericht 2019 | 2020

TopKita bietet ein wissenschaftlich fundiertes und zugleich praxiserprobtes System mit Werkzeugen, die das pädagogische Handeln mess- und steuerbar machen. So wird sichtbar, ob die Kinder qualitativ gut betreut werden.

Teams sehen, wo Handlungsbedarf besteht. Träger können die pädagogische Prozessqualität ihrer Kitas auf einen Blick erkennen und auf dieser Basis systematisch und kontinuierlich Maßnahmen zur laufenden Qualitätsverbesserung starten.

Zum Jahresbericht

Besuchen Sie uns auf dem DKLK in Augsburg!

Kommen Sie bei uns am Stand vorbei und erfahren Sie, wie Sie unsere Instrumente einsetzen können, um die Prozessqualität in Ihrer Kita effektiv zu steigern. Besuchen Sie auch die DKLK-Vorträge.

Treffen Sie uns am TopKita Stand.  Wir freuen uns auf Sie!

Zur offiziellen Webseite des DKLK

Besuchen Sie uns auf der ConSozial in Nürnberg!

Kommen Sie bei uns am Stand vorbei und erfahren Sie, wie Sie unsere Instrumente einsetzen, um die Prozessqualität in Ihrer Kita effektiv zu steigern. Besuchen Sie auch den KITA Kongress mitdem Motto "Den Menschen im Blick - mehr denn je!"

Treffen Sie uns am TopKita Stand!  Wir freuen uns auf Sie!

Zur offiziellen Webseite der ConSozial

"Corona-Spezial"-Elternbefragung

Was hat die Schließung aller Kitas bei den Betroffenen bewirkt?

Wie geht es Familien während der Corona-Krise? Welchen Herausforderungen müssen sich Eltern stellen? Was fehlt den Kindern ganz besonders? Wer nutzt die (erweiterte) Notbetreuung in den Kitas und aus welchen Gründen? Entstehen durch Corona neue Qualitätskriterien in Kitas? Diese und viele weitere Fragen stellen wir in unserer "Corona-Spezial"-Elternbefragung. 

Zur Auswertung
TopKita kurz erklärt

Hier erfahren Sie, wie TopKita funktioniert!

Sie haben von TopKita gehört, aber wissen noch nicht genau, was TopKita alles kann?

Dann schauen Sie sich unsere Erklär-Videos an.

Video für Eltern

Glückliche Familie hat eine qualitativ gute Kita gefunden.

Video für Kitas

Glückliche ErzieherInnen arbeiten in qualitativ gut arbeitenden Kitas!

Warum gibt es TopKita und was ist das Ziel von TopKita?

Gestiegene Anforderungen, hohe Betreuungszeiten – wie schaffen es Kitas trotzdem eine pädagogisch sehr gute Arbeit zu leisten? Denn Kinder brauchen die besten Startchancen. Hier setzt TopKita an: Befragungen aus drei unterschiedlichen Perspektiven verschaffen einen Überblick über den Ist-Zustand der Prozessqualität im Haus. Unser Ziel: Auch bei Zeitmangel und sogar ohne Budget können Kitas durch Maßnahmen an den richtigen Stellen Qualitätsverbesserungen erzielen. Clemens M. Weegmann erklärt, wie das geht:

TopKita für